Großbild: The Art of Happiness

KristWährend meiner Ausbildung an der „Akademie für angewandte Photographie“ in Graz führte unsere letzte Exkursion ins malerische Kärnten. Am Ufer des Turnersees erarbeitete unser Jahrgang, unter fachmännischer Anleitung von Bernhard Mayr, ein fundiertes Basiswissen zur Großbildfotografie. Zum Abschluss durfte ich schließlich gemeinsam mit Studienkollege und gutem Freund Wolfgang selbst ein Fotoprojekt umsetzen. Herausgekommen ist eine tolle Aufnahme.

Kärnten ist schon ein tolles Bundesland. Besonders im Sommer am Strand der unzähligen Seen. Und bereits die Anreise hatte so richtig Stil. Mit Wolfi’s stylischem Käfer tuckerten wir begleitet von vielen Sonnenstrahlen von Graz zum Turnersee. Geleitet wurde das Großbildseminar von Profifotograf Bernhard Mayr. Er selbst arbeitet hauptsächlich mit analogen Großbildkameras, ist Vortragender an diversen Einrichtungen und hat schon mehrere Bücher herausgegeben.

Der Workshop selbst war spannend und kurzweilig gestaltet. Nach einer technischen Einführung konnten wir selbstständig die Unterschiede zur digitalen Fotografie herausarbeiten. Doch das schöne Wetter hielt uns nicht sehr lange auf den Plätzen. Zu verlockend war der See, die Umgebung und das tolle Licht. Also die eigene Kamera gezückt und viel fotografiert.

Am Ende des Workshops war ich eigentlich schon darauf eingestellt, zeitig nach Hause zu fahren. Doch dann kam Wolfi mit seiner genialen Idee, doch ein kreatives Foto mit der Großbildkamera zu machen. Recht schnell hatten wir uns auf das Motiv geeinigt. Zuerst dachte ich, dass es nicht sehr lange dauern kann, ein Bild zu schießen. Aber Großbild wäre nicht so etwas besonderes, wenn man nicht etwas mehr Zeit investieren sollte, um zu einer geilen Aufnahme zu gelangen. Bis die Kamera eingerichtet, der Bildausschnitt gewählt und wir Aufstellung genommen hatten, vergingen knapp 2 Stunden. Aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Art of Happiness„The Art of Happiness“, zumindest der Titel nach meiner eigenen Interpretation, ist eine Erinnerung an einen inspirierenden Workshop mit vielen lieben Menschen in einer tollen Umgebung. Danke auch an Bernhard für die spannende Begleitung und an Wolfi für die schöne Zeit.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s